Rudi Balling
Forschungsaufenthalt in den USA Super-size in San Diego

Rudi Balling, Direktor des Luxembourg Centre for Systems Biomedicine, berichtet von seinem 6-monatigen Forschungsaufenthalt am Scripps-Institut in Kalifornien.

Forscher und Technology Transfer Officers des LIH
Von der Forschungsidee zum Medikament Am LIH werden abwehranregende Wirkstoffe gegen Krebs entwickelt

Innovative Moleküle, die von körpereigenen Immunstoffen abgeleitet erzeugt wurden, können sich selektiv an Krebszellen binden und deren Zerstörung veranlassen.

LIH
Heartbeat on heart
Studienteilnehmer gesucht Zusammenhänge zwischen Körperwahrnehmung und chronischem Stress

Im Rahmen des Projekts «INSTRESS» werden psychologische und biologische Faktoren untersucht, die mit körperlichen Symptomen bei Stress zusammenhängen.

My research in 90 seconds How our hair is a mirror of our environmental exposure?

We are exposed to a cocktail of pollutants but we do not know which ones and to which extent. How could hair be the perfect material to answer these questions?

LIH
Checküberreichung bei der Fondation Cancer
Gehirntumore Wie Forscher Schritt für Schritt nach neuen Krebstherapien suchen

Ziel des Projekts "Targeting Glioma Cell Invasion" besteht darin, die molekularen Mechanismen der Tumorinvasion im Gehirn besser zu verstehen.

Fay Betsou and biological sampels
Biologische Proben “Müll rein bedeutet auch Müll raus”

Die Biologin Fay Betsou über Stolpersteine bei der Archivierung und Analyse biologischer Proben – und dazu, wie man’s richtig macht

FNR Awards 2017 Für Forschung, die Darmflora und Diät verbindet

Ohne ausreichend Ballaststoffe in der Ernährung werden „gute“ Darmbakterien „bösartig“.

FNR, LIH
FNR Attract Fellows Cesar Pascual Garcia entwickelt die nächste Generation medizinischer Sensoren

Sensoren sind auch in der Medizin verbreitet: Der Nanotechnologe Cesar Pascual Garcia will sie noch besser machen.

Molecular Disease Mechanisms-Team, University of Luxembourg
Verbesserte Früherkennung Neue Biomarker für Dickdarmkrebs

Forscher der Universität Luxemburg haben einen neuen Biomarker für Dickdarmkrebs gefunden, der die Therapie und die Überlebenschancen von Patienten verbessern könnte.

FNR Awards 2017 Künstliches Modell des menschlichen Darms

Ein künstliches Labormodell des menschlichen Darms, das die Bedingungen im menschlichen Darm reproduziert und Forscher und Industrie weltweit interessiert.

Gefrierkisten bei -80°C
Nichtalkoholische Fettleber Luxemburger Biobank teiligt sich an EU-Projekt für genauere Diagnosetests

Diese Diagnosetests sollen bestimmen, bei welchen Patienten ein hohes Risiko von schweren Entzündungen und Narbenbildung in der Leber besteht.

FNR Awards 2017 Für eine Förderung der Mikrobiologie für alle

Von Jonk-Fuerscher-Wettbewerb zu Watergram-Plattform vermittelt Christian Penny Wissenschaft an alle.

Melanom und NK-Zellen
Kampf gegen den Krebs „Natural Killer” Zellen auf dem Anmarsch!

Wissenschaftler am LIH entdecken einen Mechanismus zur Hemmung von Hautkrebswachstum durch Erleichterung des Angriffs von „Natural Killer” Immunzellen.

LIH
Meet the Scientists Jean-Yves Ferrand, Research Nurse

Jean-Yves Ferrand betreut die Teilnehmer von klinischen Studien, also wissenschaftlichen Studien mit Patienten oder gesunden Freiwilligen.

Studienteilnehmer gesucht Wie wirkt sich Mehrsprachigkeit auf die Entwicklung des Gehirns aus?

Das LIH lädt über 64-jährige, in Luxemburg ansässige Personen ein, die täglich zwei oder maximal drei Sprachen sprechen, bei ihrer Studie MemoLingua mitzumachen..

LIH