Wasser Eine Chance für die Flussperlmuscheln

Wissenschaftler züchten im Labor Flussperlmuscheln. Sie wollen sie in der Our wieder ansiedeln, doch die ist noch ganz schön schlammig und schmutzig.

Tiere Bedrohte Feuerfüchse

Rote Pandas werden wegen ihres tollen Fells gejagt. Das ist ein Grund dafür, dass sie in freier Natur gefährdet sind, erfahren Lizzie und Nouga im Zoo.

FNR
Wasser Schnee besteht aus Eiskristallen

Schnee und Eis – das kennt jeder. Die Wissenschaftlerin Tonie van Dam erklärt, wie aus feinen Eiskristallen Schneeflocken und Eisflächen entstehen.

FNR
Tiefsee In der Tiefsee blitzt und funkelt es

Fische mit großen Kopf, riesigen Fangzähnen und leuchtenden Laternen – mehr als 1000 Meter unter der Meeresoberfläche leben ziemlich ungewöhnliche Tiere.

Wasser Wie Hochwasser entsteht

Um Häuser und Straßen zu bauen, werden Flüsse umgeleitet und Ufer bebaut. Regen kann nun nicht mehr im Boden versickern – es kann zu Hochwasser kommen.

Wasser Das Wasser der Erde ist immer in Bewegung

Lizzie ist fasziniert: Laurent Pfister erklärt, dass Regen ein Teil des Wasserkreislaufs der Erde ist. Die Sonne, sagt er, hält den Kreislauf am Laufen.

Urzeit Lizzies Saurier fraß gern Tintenfische

Lizzies Fischsaurier lebte vor etwa 185 Millionen Jahren, als dort, wo heute Luxemburg ist, noch Meer war. Forscher erzählen, wie er gelebt haben könnte.

Urzeit Lizzie und Nouga präparieren ihren Knochen-Fund

Im Labor werden Lizzies Fossilfunde vorsichtig aus dem Gestein gelöst und von Staub befreit. Erst jetzt kann ein Experte den Fischsaurier genauer bestimmen.

Urzeit Lizzie und Nouga helfen beim Ausgraben

Lizzie hat Forschern von ihrem Fossilfund erzählt. An der Fundstätte hilft sie nun beim Ausgraben und findet noch andere fossile Überreste aus der Urzeit.

Urzeit Lizzie entdeckt ein Fossil

Lizzie findet fossile Knochen. Die Paläontologen aus dem Naturhistorischen Museum sind begeistert: Es könnten Fischsaurier-Knochen sein.