Neues grenzüberschreitendes Forschungsprojekt Dem Leberkrebs früher auf die Spur kommen

Neues Forschungsprojekt der Universität Luxemburg und des Universitätsklinikums des Saarlandes

Personalisierte Medizin Den Krebs mit individualisierten Therapien bekämpfen

Luxemburger Ärzte, Wissenschaftler und Patientenvereinigungen arbeiten Hand in Hand um Krebspatienten eine auf sie abgestimmte Therapie und Pflege zu bieten.

Fuerschung zu Lëtzebuerg En Iwwerbléck

Firwat brauch Lëtzebuerg Fuerschung? U wat gëtt hei gefuerscht? A wat ass d'Ziel? En Iwwerbléck - mat Fuerscher, Direkteren an dem Minister

FNR
Luxemburg Fit für Innovation?

Jean-Paul Schuler ist Direktor von Luxinnovation. Sein Vorhaben: Innovation fördern, in allen Bereichen – nicht nur in der Großindustrie, sondern auch in kleineren Betrieben, im Handwerk und im Hand...

Was die Parteien zur Forschung sagen CSV

Die CSV will Luxemburg als internationalen Forschungsstandort etablieren. Hierzu setzt die Partei auf gut ausgebildete Bürger und effiziente Strukturen, die Synergien ermöglichen und im Ergebnis auc...

Was die Parteien zur Forschung sagen LSAP

Für die LSAP spielt Forschung sowohl sozial als auch ökonomisch eine große Rolle. Die Partei setzt auf eine ausgewogene Mischung – aus einheimischen und ausländischen Akteuren, Grundlagenforschung u...

Was die Parteien zur Forschung sagen DP

Für die DP ist Forschung eine Säule des Innovationsstandortes Luxemburg. Ihrer liberalen Tradition entsprechend, setzt die Partei dabei auf eine Forschung, die auf die Belange der Wirtschaft abgesti...

Was die Parteien zur Forschung sagen Déi gréng

Forschung muss noch weiter in die Luxemburger Gesellschaft hinein getragen werden - meinen déi gréng. Dabei müsse Forschung den sozialen Wandel im Blick haben und das Innovationspotenzial der einhei...

Was die Parteien zur Forschung sagen ADR

Die Zukunft Luxemburgs führt nach Meinung der ADR über Forschung. Hierzu müsse mit Blick auf wirtschaftlich verwertbare Resultate und frei von „Provinzialismus“ geforscht werden, so die Partei – die...

Was die Parteien zur Forschung sagen Déi Lénk

Hochschule und Privatwirtschaft – das sind nach Meinung von Déi Lénk zwei Bereiche, die nicht zusammengehören. Was nicht heißt, dass Forschungsergebnisse in Sektoren wie der Stahlindustrie oder der ...

Was die Parteien zur Forschung sagen Piraten, PID und KPL

Rot, schwarz oder doch eher blau? In welcher Partei ist am meisten Forschung drin? Science.lu hat die Parteiprogramme auf „Forschungsinhalte“ untersucht. Den Anfang machen die Piraten, die Partei fi...

Wieviel Forschung ist in Politik drin? science.lu startet Artikelserie zur Wahl

In Wahlkampfzeiten ist Politik mal so richtig bunt. Ob die Hochglanz-Konterfeis auf Plakaten oder die dazugehörigen Slogans: alles schillert nur so, unabhängig von der Couleur. Dabei gehört zu Polit...

Die Biomedizin boomt Was ist mit Luxemburg?

Biomedizin in Luxemburg: Hilft nicht nur den hier ansässigen Patienten, sondern auch der luxemburgischen Wirtschaft.