Studie abgeschlossen

Lungenerkrankung
Studienteilnehmer gesucht Nehmen Personen mit einer chronischen Lungenerkrankung Körperprozesse anders wahr als gesunde Menschen?

Kann chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) die Wahrnehmung von Körperprozessen wie Atmung und Herzschlag verändern? Helfen Sie dabei, es herauszufinden!

Smart Devices
Der Geist ist willig... Nutzen Smart Devices bei der Krankheitsvorsorge?

Die meisten Menschen werden schwach, wenn sie vor der Burger-Bude stehen. Nur 10 Prozent aller Menschen, die es nötig hätten, schaffen es ihre Lebensweise gründlich zu ändern. Sind so genannte Smart ...

Großeltern und Enkel
Ernährung und Vererbung Genau wie die Oma. Das hat sie vom Opa.

Eine gesunde Lebensweise während der Schwangerschaft ist wichtig für das heranwachsende Kind. Aber kann sogar die Ernährung der Großeltern ein Faktor für die Diabetes-Veranlagung der Enkel sein?

Virtuelle Ausstellung „Éischte Weltkrich“ Unbequemes Wissen komfortabel aufbereitet

Der Erste Weltkrieg ist ein vernachlässigtes Kapitel luxemburgischer Geschichte. 100 Jahre danach setzt sich eine digitale Ausstellung damit auseinander.

Datenschutz
Datenschutz in der Biomedizin Gut Ding braucht Weile – aber Patienten haben auch nicht ewig Zeit!

Datenschutz ist ein großes Thema nicht nur im Internet, sondern auch in der medizinischen Forschung. Der Austausch von medizinischen Daten kann den Fortschritt in der Medizin erheblich weiterbringen.

Truth
Rudi Balling in den USA Versuchung und Wahrheit

Alternative Fakten werden zunehmend als angeblich gültige Argumente in Diskussionen benutzt. Dadurch entsteht ein wachsendes Misstrauen gegenüber Politik, Medien und Wissenschaft.

Scripps Research Institute
Rudi Balling in den USA Von der Vorhersage zur Vorsorge

Computermodelle können Klimaveränderungen und deren Einfluss auf die Umwelt berechnen. Werden sie bald auch Krankheiten voraussehen und Medikamente aussuchen?

Thomas Schmidt
Von Wasserraketen zu Nanodrähten Wie Spaß und Leidenschaft eine Karriere leiteten

„Das Fach Physik habe ich aus echtem Interesse gewählt - ohne zu wissen, was ich später damit anstellen wollte“, erinnert sich Thomas Schmidt.

Mikrobiologie Luxemburger Forscher erkundet mikrobielle Ökosysteme im Menschen

Dass Paul Wilmes einmal als Wissenschaftler erfolgreich in Luxemburg arbeiten würde, hätte er sich zu Beginn seiner Karriere nicht träumen lassen. Das war Anfang des Jahrtausends und Luxemburg damal...

Épreuves Standardisées Wat sinn ÉpStan a wat fir eng Feedbackzorte ginn et?

Mat beispillhaften Ausschnëtter Klassen- a Schülerfeedback einfach erkläert.

Shiva Nejati
Innovations-Hub für die Industrie Sicherheit und Zuverlässigkeit von Software für Autos

Vom Iran über Kanada, London und Norwegen nach Luxemburg – so sehen heute internationale Karrieren junger Forscher aus. Portrait von Dr. Shiva Nejati.

Forschungsexzellenz für Luxemburg Thomas Schmidt arbeitet am Chip der Zukunft

Leistungsstärkere Computer-Chips und Kohlenstoff-Nanodrähtchen als Sensoren: Darauf arbeitet der Physiker Thomas Schmidt an der Universität Luxemburg hin.