Neuer Algorithmus „Equihash“ Gleicher Zugang zu Digitalen Währungen für alle

Wissenschaftler der Universität Luxemburg haben einen für so genannte Kryptowährungen wichtigen Algorithmus entwickelt. Sein Name: Equihash.

SnT
Vorhersagen für Materialverhalten Modellierung von molekularen Wechselwirkungen

Der Forscher Alexandre Tkatchenko untersucht die Wechselwirkungen zwischen Molekülen, die die Eigenschaften und das Verhalten von Stoffen beeinflussen.

Cloud Computing 200 weltweit führende Experten treffen sich in Luxemburg

IEEE CloudCom ist die führende internationale Konferenz zu Cloud Computing. Hier werden die jüngsten Entwicklungen in „Big Data“, Sicherheit und Datenschutz diskutiert.

FNR Awards 2016 Zhe Liu und seine Forschung an der Sicherheit von Sensornetzwerken

Drahtlose Sensorennetzwerke kommen immer mehr zum Einsatz. Sie sicher zu machen, ist eine große Herausforderung.

Leichterer Zugang zu autistischen Kindern Der erste soziale Roboter aus Luxemburg

Forscher der Uni Luxemburg haben einen Roboter entwickelt, der leicht zu programmieren und deshalb vielseitig einsetzbar ist. Wie zum Beispiel bei Autisten.

Big Data Analysis Radu State forscht an Software zur Vermeidung von "Stromdiebstahl"

Was hat illegale Anzapfen von Strom in Brasilien mit der Forschung an der Universität Luxemburg zu tun?

Bewusster Auto fahren Ein Kinderspiel mit der App von Motion-S

Besseres Autofahren fördern: Das ist das Geschäftsmodel von Motion-S. Die App nutzt dazu Daten von Smartphone- und Fahrzeugsensoren – und wurde von Luxemburger Forschern entwickelt.

Luxembourg United Eine nationale Roboter-Fussballmannschaft

Könnte ein Roboterteam 2050 gegen den amtierenden Fussballweltmeister gewinnen?

ERC Advanced Grant 2,3 Millionen Euro Forschungsgeld für IT-Experte Lionel Briand

Der Forscher der Universität Luxemburg erhält den ERC Advanced Grant, die bedeutendste Forschungsförderung des Europäischen Forschungsrats. Wofür?

Auf der Suche nach verborgenen Strukturen Wie forscht eigentlich ein Mathematiker?

Zahlen allein sind nicht genug: Der Mathematiker Martin Schlichenmaier sieht sich auch als Künstler. Ein Interview über Kreativität zwischen Formeln.

Moderne Kommunikation Wie können Radiofrequenzen effizienter genutzt werden?

Der Bedarf an Radiofrequenzen steigt stetig, es sind aber kaum noch welche frei. Shree Krishna forscht daran, dass Smartphones oder Social Media auch in Zukunft noch genutzt werden können.

SnT
Nearly-Zero-Energy Buildings Wie macht man Industriegebäude energieeffizient?

Viele Wohnhäuser sind so gebaut, dass sie kaum noch Energie verbrauchen. Auch bei Industriehallen ist das möglich. Man muss nur anders in die Sache rangehen.

Wissenschaft und Praxis Wie Forschung Unternehmen helfen kann

Alles andere als graue Theorie: Informatiker der Uni Luxemburg forschen für Unternehmen aus der freien Wirtschaft.

Maschinenbauingenieur Peter Plapper Ein Experte für Laser und Roboter

Peter Plapper hat in Autowerken weltweit die Fertigung geplant. Heute gibt er sein Wissen im Labor der uni.lu praxisnah an angehende Ingenieure weiter.

Meet the Scientists Pablo Aguado, Simulation Engineer

Pablo Aguado is a PhD researcher helping to design cleaner, safer and more efficient vehicles at Delphi Automotive Systems in Bascharage.

FNR Awards 2015 Neue mathematische Theorie auf dem Gebiet der Wahrscheinlichkeitsrechnungen

Ivan Nourdin und Giovanni Peccati analysieren und modellisieren den Zufall. Ihre neue Theorie wird weltweit gelehrt und angewendet, z.B. in der Kosmologie und Informatik.