Science Festival 2019 Wie lebt es sich in einem Astronautenanzug?

Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt es beim Science Festival vom 7. Bis 10. November, Luxemburgs größten Event rund um die Wissenschaft.

TEDxUniversityofLuxembourg Wenn der Computer zum Poeten wird

Das Forschungsgebiet von Andreas Bock Michelsen ist die Quantenmechanik. Als Teilnehmer des TEDxUniversityOfLuxembourg taucht der Physiker jedoch in die Welt der Fraktalen Poesie ein.

Larochette
TEDxUniversityofLuxembourg Was man über die Burg Larochette weiß – und vor allem was man nicht darüber weiß

Marleen de Kramer befasst sich mit der Rekonstruktion von Burgen. Mit welchem Kernproblem sie dabei zu kämpfen hat, zeigt sie am 25. Oktober beim 2. TEDxUniversityofLuxembourg.

TEDxUniversityofLuxembourg Die Zukunft wird neu verkabelt

Am 25. Oktober 2019 steigt auf dem Campus Belval das 2. TEDxUniversityofLuxembourg. Eine bunte Mischung aus Sprechern und Künstlern befasst sich diesmal mit dem Thema „Rewiring our future“.

UniGR-Center for Border Studies Welchen Einfluss haben Grenzen auf Politik, Wirtschaft und Wissenschaft?

80 Forscher aus 16 Disziplinen, die an sechs Hochschulen in vier Ländern ein Ziel verfolgen: Wissenschaftler aus der Großregion wollen die grenzüberschreitende Lehre und Grenzforschung vorantreiben.

Katrin Hussinger
Kollektivhaftung in der Wissenschaft Wissenschaftliches Fehlverhalten schadet früheren Forschungspartnern

In der Vermittlung von Wissenschaft ist Vertrauen ein entscheidender Faktor. Das Fehlverhalten eines einzelnen kann den Ruf vieler Forscher zerstören.

Welche Jobs gibt es in der Wissenschaft? Der Beruf des Wissenschaftsjournalisten

Der Wissenschaftsjournalist vermittelt mithilfe der Medien wissenschaftliche Themen.

FNR