Wirtschaftswissenschaftlerin Magdalena Pisa im Interview Der Kampf der kleinen Unternehmen ums Geld

Kredite sind für kleine und mittelgroße Unternehmen nicht leicht zu bekommen. Warum werden sie systematisch benachteiligt?

Rechtsphilosoph Johan van der Walt im Gespräch Wie gut können Richter die Verfassung auslegen?

Sollten eher Politiker als Richter die Verfassung auslegen? Und was hat Jura mit Poesie zu tun? Johan van der Walt spricht mit uns über Rechtsphilosophie.

Migrationspolitik Welche wirtschaftlichen Auswirkungen?

Welchen Einfluss hat die Migrationspolitik auf die weltweite Arbeitsmigration?

Hintergründe der Finanzkrise Der politische Ökonom David Howarth im Gespräch

Wie konnte es zur globalen Finanzkrise kommen? Warum hatte sie niemand vorausgesehen? Und wie sinnvoll sind die Schutzmechanismen. David Howarth erklärt.

Der Kunstmarkt Die Rendite für Kunst wird überschätzt

Anleger sollten Gemälde kaufen, wenn sie ihnen gefallen, aber nicht als Geldanlage. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie der Universität Luxemburg.

Meet the scientists Philippe Van Kerm, Wirtschaftswissenschaftler

Philippe Van Kerm untersucht soziale Ungleichheiten: hinsichtlich des Gehalts, aber auch hinsichtlich Geschlecht, Nationalität oder gar das Aussehen von Personen. Wozu dient seine Forschung?

Studie zur Medienlandschaft in Luxemburg Sind die luxemburgischen Medien politisch unabhängig?

Luxemburg ist einer der am stärksten konzentrierten Medienmärkte Europas. Was sind die potenziellen Risiken für den Medienpluralismus?

Marktwirtschaft Sind Optimisten Käufer und Pessimisten Verkäufer?

Zukünftige Kursentwicklung? Timor Neugebauer sucht nach Antworten in experimentellen Versuchen. Doch: Wie kann man in der Wirtschaft Experimente betreiben?

Pierre Werner Ein Visionär und ein Fall für die Wissenschaft

Premierminister und Pionier der Währungsunion: Pierre Werner zählt zu den bekanntesten Luxemburger Persönlichkeiten. Und doch war bislang vieles unbekannt.

Die Wirtschaft der Luxemburger Gibt es eine wirtschaftliche Chancenungleichheit?

Wie steht es um die wirtschaftliche Chancengleichheit der Menschen in Europa? Ist Luxemburg ein gerechtes Land? Der Ökonom Philippe Van Kerm klärt auf.

Private-Equity-Fonds Gibt es bessere Renditen als herkömmliche Strategien?

Studie der Luxembourg School of Finance: Anleger sollten sich von Private-Equity-Fonds keine höheren Renditen erwarten als von traditionellen Strategien.

Meinung der Forscher Die Blase des Kunstmarktes könnte explodieren.

Nicht nur bei Aktien und Immobilien können Preise explodieren, auch am Kunstmarkt. Doch Voraussagen sind schwierig. Weshalb?

Die Freiheit jedes Menschen garantieren UN und Rechtsstaatlichkeit

Die Vereinten Nationen wollen rechtsstaatlich handeln – ohne jedoch ein Staat zu sein. Wie dies geht, diskutierten Forscher auf einer Konferenz in Luxemburg.

Referendum Was sagen Sie als Forscher zu den 3 Fragen, Luc Heuschling?

Ausländerwahlrecht, ja/nein? Luc Heuschling, Professor für Verfassungsrecht, durchleuchtet die Argumente der Referendumsdebatte aus der Forscherperspektive.

Immobilien Die Nachfrage verursacht hohe Preise

Die Immobilienpreise in Luxemburg sind in aller Munde. Droht die Blase zu platzen? Nein sagt das LISER. Weil es gar keine Blase gibt.

Meet the scientists Heleen de Geest, Law Researcher

The criminal justice system is overloaded. What can be done? Simply pay money to avoid a trial? Heleen de Geest compares justice systems all over the world.