Technologie

Startup Foobot: Die Qualität der Raumluft überwachen - mit einer intelligenten Box

Jedermann soll jederzeit die Raumluftqualität kontrollieren können – schnell, einfach und ohne wissenschaftliche Vorkenntnisse. So lautet das Motto von Foob...

FNR


> Ganzen Artikel lesen

Innovations-Hub für die Industrie: Sicherheit und Zuverlässigkeit von Software für Autos

Vom Iran über Kanada, London und Norwegen nach Luxemburg – so sehen heute internationale Karrieren junger Forscher aus. Portrait von Dr. Shiva Nejati, die a...
> Ganzen Artikel lesen

ATTRACT Fellow: Thomas Schmidt arbeitet am Chip der Zukunft

Leistungsstärkere Computer-Chips und Kohlenstoff-Nanodrähtchen als Sensoren: Darauf arbeitet der Physiker Thomas Schmidt an der Universität Luxemburg hin.
> Ganzen Artikel lesen

Medizin

Forschungstrends: Fernsteuerung aus dem Darm

Welche Perspektiven ergeben sich aus der Erforschung der Bakteriengemeinschaft auf und im Menschen? Mahesh Desai vom LIH erklärt.

FNR, LIH


> Ganzen Artikel lesen

Altersforschung in den USA: Möglichst spät gesund sterben

Rudi Balling, Direktor des Luxembourg Centre for Systems Biomedicine, möchte eine internationale Perspektive zum Ziel der luxemburgischen Altersforschung be...
> Ganzen Artikel lesen

Herzstillstand: Erfolgreich reanimiert – nur was kommt danach?

Eine luxemburgische Studie zeigt, dass die Kommunikation zwischen Gehirn und Körper Hinweise auf die Überlebenschance nach einem Herzstillstand liefern.
> Ganzen Artikel lesen

Mensch und Gesellschaft

Arbeitslosigkeit bei Hochschulabsolventen: Warum immer mehr Akademiker in Luxemburg auf Jobsuche sind

Innerhalb von zehn Jahren hat sich die Zahl arbeitsloser Hochschulabsolventen verdreifacht. Kommt Luxemburg seiner Bildungsexpansion nicht mehr hinterher?

University of Luxembourg


> Ganzen Artikel lesen

Schmerzforschung: Wer ist schmerzempfindlicher - Männer oder Frauen?

Es heißt oft, Männer könnten schon allein deshalb keine Kinder zur Welt bringen, weil sie dafür viel zu wehleidig seien. Doch stimmt das wirklich?
> Ganzen Artikel lesen

Forschungstrends: Digitale Hermeneutik - Ein Update für das kritische Denken in den Geisteswissenschaften

Die grundlegende Methode, nach der Historiker arbeiten, ist etwa 150 Jahre alt: die Hermeneutik. Im digitalen Zeitalter wird sie der heutigen Arbeitsweise n...
> Ganzen Artikel lesen

Natur

Forschungstrends - Hydrologie: Neue Modelle für extremes Wetter gebraucht

Extreme Wetterlagen bestimmen immer häufiger die Schlagzeilen. Die Rechenmodelle der Hydrologen sind allerdings nicht auf solche Ereignisse ausgelegt.

LIST, FNR


> Ganzen Artikel lesen

Citizen Science mit Trichter und Messbecher: Schüler helfen Hydrologen bei der Untersuchung des Niederschlags

Niederschläge flächendeckend zu analysieren ist sehr mühsam. Unterstützt wird das LIST nun durch Schüler, die der Wissenschaft so wertvolle Daten liefern.
> Ganzen Artikel lesen

My research in 90 seconds: How our hair is a mirror of our environmental exposure?

We are exposed to a cocktail of pollutants but we do not know which ones and to which extent. How could hair be the perfect material to answer these questio...
> Ganzen Artikel lesen
  • Fantasiebësch

    Mat vill Kreativitéit an Spaas baue mir mat Naturmaterialien.Leitung: Christiane FLESCH (Animatrice). Eine Veranstal...
  • Alles fluo...

    Fluoreszenz ass e Phenomen vu Luminositéit deen erstaunlecherweis vill an eiser Ëmwelt präsent ass. Mir entdecken d'...

Mr Science

Contenu op Lëtzebuergesch

Forschungsakteure