Teilnehmer des Workshops von John Schollar, John Watson und Fernand Schroeder im Jahr 2013.
Science Festival 2017 Mit dem Smartphone bis ins Innere der Zellen

Seit mehr als 20 Jahren ist der Brite John Schollar bei Luxemburgs größtem Fest der Wissenschaften dabei. Im Interview erklärt er, was ihn daran so reizt.

FabLab Luxemburg Treffpunkt für Erfinder und Bastler

Um Ideen in Produkte zu verwandeln stellt das FabLab Luxemburg Firmen und Privatnutzern Geräte wie z.B. 3D-Drucker zur Verfügung.

Science Mobil Ein interaktives Labor auf Rädern

Haben Sie Lust auf Naturwissenschaften und Technik? Dann reservieren Sie das Science Mobil!

Level2 Hackerspace

Ein Toaster kann auch ein Computer sein. Zumindest, wenn Tüftlergeist und praktische Phantasie im Spiel sind. Im Hackerspace gibt’s beides reichlich.

Naturaktivitäten im Haus vun der Natur auf Kockelscheuer

Im "Haus vun der Natur" bietet die Stadt Luxemburg Schulkindern die Möglichkeit, die Natur mit allen Sinnen zu erleben.