David Kieffer, Max Greisen, Mila Marinova, Philip Goergen

Dieses Video wurde beim Fast Forward Science Wettbewerb 2019 eingereicht.

Das Video „Sam the Alien - The nonverbal assessment of mathematic“ wurde von einer Gruppe von Teilnehmern des zweitägigen Webvideo Hackathon-Workshops, welcher im Mai 2019 stattfand, produziert. Dieser Workshop wurde vom FNR in Zusammenarbeit mit Wissenschaft im Dialog und dem Fast Forward Science-Wettbewerb organisiert.

Ziel dieses Workshops war es zu zeigen, wie das Medium YouTube-Video dazu benutzt werden kann Wissenschaft zu Kommunizieren. 30 Wissenschaftskommunikatoren, Forscher und Studenten haben am Workshop teilgenommen.

Dieses Video erzählt die Geschichte von Sam, einer Außerirdischen, und ihrer Herausforderung Mathematik in einem mehrsprachigen Kontext zu lernen. Max, ein Forscher an der Universität Luxemburg, hat eine Methode entwickelt, die Sam helfen könnte...

Video produziert von

  • David Kieffer, Universität Luxemburg, Scienteens Lab
  • Max Greisen, Universität Luxemburg
  • Mila Marinova, KU Leuven Belgien, Universität Luxemburg
  • Philip Goergen, Universität Luxemburg, Scienteens Lab

Dieses Video wurde beim Fast Forward Science Wettbewerb 2019 eingereicht.

Auch interessant

Science Comics The maths behind postal deliveries

Twenty-two PhD candidates of the University of Luxembourg have joined forces to help future generations picture the oppo...

Science Comics Number theory in the past, present and future

Twenty-two PhD candidates of the University of Luxembourg have joined forces to help future generations picture the oppo...

Science Comics When biomedical and computer sciences meet

Twenty-two PhD candidates of the University of Luxembourg have joined forces to help future generations picture the oppo...

Auch in dieser Rubrik

Science Festival 2019 Wissenschafts-Workshops und Shows für 13.000 Besucher

Ein paar Eindrücke vom Science Festival 2019, das vom 7.-10. November in der Abtei Neumünster und im 'naturmusée' in Luxemburg-Grund stattfand.

FNR 20 years special evening The House of Frankenstein: be there…!

Experience an evening between science and fiction, at a place where something special will happen. Do you want to join us on Friday evening 29 November? Then enrol here…

FNR
Luxemburgische Ermittlung Die Wissenschaften im Mittelpunkt der polizeilichen Ermittlungsmethoden

Welche Aufgaben haben Kriminaltechnik und -wissenschaft? Entsprechen unsere Serien der Realität? Digitaler oder genetischer Abdruck, Ballistik – die Wissenschaften stehen hoch im Kurs!

FNR