deconfinement

shotshop.com

Why this study? Scientists want to find out how the current deconfinement affects our social behavior. Specifically, the aim is to quantify the average number of contacts in the population and compare them with previous studies. This data is important to include in forecasts, to generate better statistics and to better understand the spread of the virus.

Here the link to the survey (Surveymonkey).

The survey is anonymous and takes less than 1 minute to complete. You are asked to indicate your age and nationality, but no other personal data is requested.The results of the survey will be transmitted to research institutions, statistical offices and ministries in Luxembourg for analysis.

We do this survey regularly, in order to track the change in behaviour during the different phases of the Coronavirs-crisis.

Many thanks for your participation!

Author of the survey: Joël Mossong and Ardashel Latsuzbaia, epidemiologists at Laboratoire national de santé
Editor: FNR

Auch interessant

Alles was Du wissen musst zum Thema zweite Welle Covid-19 in Luxemburg: Ist die zweite Welle da?

Zurzeit steigt die Zahl der Neuinfektionen wieder in Luxemburg. Liegt das bloß daran, dass mehr getestet wird? Wie defin...

FNR
Corona glossary Coronavirus technical terms – explained by scientists from Luxembourg

Three experts explain terms used to describe the COVID-19 disease caused by the SARS-CoV-2 virus, and the work of resear...

Corona Glossar Fachbegriffe rund um Corona - von luxemburgischen Wissenschaftlern erklärt

Drei Experten erklären Begriffe, die zur Beschreibung der durch das SARS-CoV-2-Virus verursachten COVID-19 Krankheit ve...

Auch in dieser Rubrik

Chevigne S
Opioide Neue Hoffnung für die Behandlung von Schmerz- und Depressionspatienten

Forscher am LIH entwickeln ein neues Molekül mit Potenzial für eine schmerzhemmender Wirkung und für die Entwicklung alternativer Behandlungsmethoden.

LIH
FAQ Large Scale Testing Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Large-Scale-Testing

Das Interesse unserer Leser am Large-Scale-Testing war riesengroß. Wir konnten nicht alle Fragen einzeln beantworten und haben daher einen FAQ erstellt, wo wir auf die wichtigsten Fragen antworten.

Prognose von hospitalisierten Patienten COVID-19: Hochrisikopatienten mithilfe von mathematischem Modell ermitteln

Forscher aus Luxemburg und Wuhan haben ein Modell entwickelt, mit dem sich der Verlauf einer COVID-19-Erkrankung ziemlich genau vorhersagen lässt. Dabei werden bestimmte Biomarker identifiziert.

Erste Resultate der CON-VINCE Studie 0,3% der Bevölkerung aktuell infiziert, 2% hatten Kontakt mit dem neuen Coronavirus

Eine repräsentative Stichprobe der Bevölkerung wurde getestet, um die Verbreitung von COVID-19 in Luxemburg einzuschätzen.