Scienteens Academy

University of Luxembourg, LCSB, Scienteens Lab

Jeder der 16 Gymnasiasten, die an der Scienteens Academy teilgenommen haben, erhielt nach Abschluss dieses interdisziplinären Sommerworkshops eine Leistungsurkunde!

Bei der Scienteens Academy geht es um die Systembiologie, eine Disziplin, die darauf abzielt, die Komplexität lebender Organismen zu verstehen. Dieser fünftägige Workshop kombiniert Vorlesungen und praktische Arbeit in den Bereichen Biologie, Mathematik und Informatik.

Die Teilnehmer der englischen Ausgabe dieses Jahres hatten die Möglichkeit, in einem Labor zu experimentieren, Fähigkeiten in der Modellierung zu entwickeln und Computersimulationen durchzuführen. In der vergangenen Woche haben sie mit dem Scienteens Lab-Team das Wachstumsverhalten und die Enzymaktivität des Bakteriums Escherichia coli untersucht.

Die Schüler sammelten Informationen im Labor, wobei sie Techniken wie Zellkultur, Spektrophotometrie und quantitative Analyse enzymatischer Reaktionen einsetzten. Anschließend analysierten sie ihre Daten. Zum Abschluss der Woche machten die angehenden Forscher Vorhersagen auf der Grundlage ihrer Ergebnisse und gingen zurück ins Labor, um ihre eigenen Hypothesen zu testen.

Da die Scienteens Academy von der US-Botschaft in Luxemburg unterstützt wird, hatten die Studenten neben den wissenschaftlichen Aktivitäten auch die Möglichkeit mehr über das Studium in den USA zu erfahren.

Vom 9. bis 13. September organisiert das Scienteens Lab eine zweite Ausgabe der Scienteens Academy. Diesmal wird der Workshop in deutscher Sprache stattfinden. Die Anmeldungen sind noch offen.

Du magst Biologie und bist neugierig auf wissenschaftliche Forschung? Du experimentierst gerne im Labor? Du möchtest selber am Computer modellieren?

Nimm an der Scienteens Academy teil!

Fülle das Online-Registrierungsformular aus, um dich für den deutschen Workshop zu bewerben.

Auch interessant

Wie Wissenschaft funktioniert Was weiß die Wissenschaft? Wissenschaftliche Evidenz in Pandemie-Zeiten

Masken, Übertragung, AstraZeneca-Empfehlungen: Wissenschaftliche Evidenz kristallisiert sich meistens aus einem kontinui...

Porträt „Eine Errungenschaft für Luxemburg und unsere Forschungsgruppe“

Wissenschaftler des Luxembourg Institute of Health (LIH) wurden mit einem Prix Galien für ihren herausragenden Beitrag z...

LIH
Kribbeln im Fuß Wie können Füße einschlafen?

Mein Fuß ist eingeschlafen. Die Hand kribbelt beim Aufwachen. Was ist da los ?

FNR

Auch in dieser Rubrik

Carte blanche Nobelpräiss fir Klimawandel-Modellisatiounen: Keng Zäit méi fir ze zweiwelen

A sénger Carte Blanche op RTL geet de Marc Schiltz, Physiker a Generalsekretär vum Fonds National de la Recherche (FNR) op den Nobelpräiss fir Klimamodellisatiounen an.

FNR
Social distancing
Sozialverhalten in Zeiten der Pandemie Umfrage: Wie viele Kontakte haben wir im Durchschnitt pro Tag?

Wie verändern sich unsere sozialen Interaktionen und Kontaktmuster im Laufe der Coronavirus-Pandemie? Mach mit bei der Umfrage und hilf Forschern aus Luxemburg dabei, das herauszufinden.

FNR, LNS
social distancing
SOCIAL BEHAVIOR IN TIMES OF PANDEMIC Survey: What is our average daily contact with others?

How do our social interactions and contact patterns change during the pandemic? Take part in this survey and help researchers to find out.

FNR, LNS