Luftballonrakete

Frank Meiers

Die Luftballonrakete funktioniert über das Rückstoßprinzip.

Durchführung

Am Faden kommt die ganze Kraft des Luftballons zum Vorschein. Spanne eine Schnur durch ein etwa 5 cm langes Strohhalmstück (fixiert zwischen zwei Stühlen, festgehalten von zwei Personen...). Dann klebe den aufgeblasenen, aber unverknoteten Luftballon an den Strohhalm. Bringe das offene Ballonende zum Schnuranfang und lasse ihn los.

Prinzip

Die Luftballonrakete funktioniert über das Rückstoßprinzip. Die aus dem Ballon ausströmende Luft bewirkt eine Kraft in entgegengesetzte Richtung – die Luft fliegt nach hinten, der Ballon nach vorn. 

Alltag

Der Antrieb von Flugzeugen oder von Raketen funktioniert nach dem gleichen Prinzip. Auch verschiedene Tiere, wie z.B. Kalmare, nutzen den Rückstoßantrieb: Sie pressen Wasser aus ihrer Mantelhöhle und werden dadurch nach vorn propulsiert.

Autor: Joseph Rodesch (FNR), Liza Glesener
Foto: Frank Meiers

Infobox

Material

- 5-10 m Faden (möglichst glatt)

- Klebeband

- Strohhalm

- Luftballon

 

Zeitaufwand

gering

 

Auch interessant

Luftdruck Klebe Becher an einen Luftballon – aber ohne Kleber!

Dieser Ballon-Teufel hat ein Grobvakuum zwischen seinen beiden Ohren.

FNR
Kanéil-Effekt Zapp deng Hand an d'Waasser ouni datt se naass gëtt

En Experiment mat deem een sech selwer am meeschten erstaunt. 

FNR
Osmos Erschreck deng Matbewunner mat Ierbessen

Gedréchent Leguminosen (DE : Hülsenfrüchtler) quëllen op wann een se an d’Waasser leed. Mir weisen iech wéi een heimat s...

FNR

Auch in dieser Rubrik

Mikroskopie Kuck méi genee - mat engem klengen digitale Mikroskop

Mat dësem einfache Mikroskop dat sou grouss ass wéi eng Täscheluucht kanns Du dir op dengem Computer, Tablett oder Smartphone Detailer ukucken, déi fir d’Aen villäicht souguer onsiichtbar sinn.

FNR
Luftdruck Klebe Becher an einen Luftballon – aber ohne Kleber!

Dieser Ballon-Teufel hat ein Grobvakuum zwischen seinen beiden Ohren.

FNR
Kaffee-Experiment Wie funktioniert eine Vakuum-Kaffeemaschine?

Hier zeigen wir Dir die wahrscheinlich spannendste Methode Deinen Kaffee zu brauen.

FNR