FNR

Grundschullehrer- und -lehrerinnen probieren die science.lu-Experimente aus.

Hast Du Lust deinen Éveil aux sciences-Unterricht in der Grundschule interaktiver zu gestalten und mehr zu experimentieren? Dann melde dich für den nationalen Kick-Off der Unterrichtsentwürfe von science.lu an am 25. Oktober 2022 in Walferdange an!

Bei diesem 3-stündigen, IFEN-zertifizierten Event lernst Du die science.lu-Rubrik „Ideen für naturwissenschaftlichen Unterricht in der Grundschule“ kennen und kannst selber einige der dort vorgeschlagenen Experimente ausprobieren.

Über 30 komplette Unterrichtsentwürfe

Die Rubrik auf science.lu bietet über 30 komplette Unterrichtsentwürfe mit einfachen Experimenten oder Videos, sowie kleine Science Challenges. Sie bauen auf dem schrittweisen Prinzip der wissenschaftlichen Methode auf, für die jedoch weder wissenschaftliche Vorkenntnisse noch Erfahrung mit Experimentieren nötig sind.

Die Unterrichtsentwürfe wurden vom Fonds National de la Recherche (FNR), dem Herausgeber der Internetseite science.lu, in Zusammenarbeit mit dem Script (Service de Coordination de la Recherche et de l’innovation pédagogiques et technologiques) ausgearbeitet und wenden sich hauptsächlich an LehrerInnen der Zyklen 3 und 4 der Grundschule.

Die „Förderung der Wissenschaftskultur“ ist eine der Hauptaufgaben des FNR. In diesem Rahmen wurde auch die Internetseite „science.lu“ entwickelt, welche der Öffentlichkeit unter anderem spannende Experimente vorschlägt und wissenschaftliche Erklärungen für Alltagsphänomene liefert, aber auch über Forschung in Luxemburg informiert und Faktenchecks zu gesellschaftlich relevanten Themen anbietet.

Programm & Ort

Das Kick-Off Event findet im Centre Prince Henri sowie dem IFEN-Gebäude in Walferdange statt. Sprache: Luxemburgisch.

Ab 13.30 Ankunft im Centre Prince Henri

14.00 Begrüßung (Luc Weis, Direktor des SCRIPT und Jean-Paul Bertemes, Head of Science in Society beim FNR)

14.10 Vorstellung der science.lu Rubrik „Ideen für naturwissenschaftlichen Unterricht in der Grundschule“ (Michèle Weber, Science Communicator beim FNR)

14.30-16.30 Workshops „Selber Experimentieren im Unterricht“: In kleinen Arbeitsgruppen können Teilnehmer verschiedene Experimente der Rubrik selber durchführen.

16.30 Aufruf zur Teilnahme an einer nationalen Evaluierung der Rubrik (Michèle Weber, FNR)

17.00 Ende

Anmeldung

Über die Internetseite des IFEN: https://ssl.education.lu/ifen/descriptionformation?idFormation=279515

Das Kick-Off Event ist eine Zusammenarbeit zwischen dem IFEN, dem SCRIPT und dem FNR.

Autor: Michèle Weber (FNR)
Foto: FNR

Die Ausarbeitung dieser Rubrik wurde von science.lu in Kooperation mit dem Script (Service de Coordination de la Recherche et de l´Innovation pédagogiques et technologiques) durchgeführt.

Aussi dans cette rubrique

Ifen Fortbildungen zur Rubrik Hands-on Workshops für LehrerInnen

Du bist LehrerIn und möchtest die Rubrik „Ideen für den naturwissenschaftlichen Unterricht in der Grundschule“ besser kennenlernen, indem du einige der angebotenen Experimente mit uns durchspielst?