Chemie/Physik

Ein großes Kristall statt tausend kleine: Neue Erkenntnisse in der Solarforschung

Forscher der Uni Luxemburg haben nachgewiesen, dass weitverbreitete Annahmen über die chemischen Prozesse bei Solarzellen unzutreffend sind.

Université du Luxembourg


> Ganzen Artikel lesen

Vom Radsport ins Chemielabor: Pit Losch auf der Suche nach Alternativen zu fossilen Brennstoffen

Die Endlichkeit fossiler Brennstoffe zwingt uns zur Suche nach Alternativen. Für den Forscher Pit Losch spielen Zeolithe dabei eine wichtige Rolle.
> Ganzen Artikel lesen

Scientist Medal: Bianca Rita Pistillo from LIST rewarded for her outstanding conducting polymer research

It is one of the most prestigious awards in the worldwide advanced materials community that the young LIST researcher receives today.
> Ganzen Artikel lesen

Natur/Biologie

Von der Forschungsidee zum Medikament: Am LIH werden abwehranregende Wirkstoffe gegen Krebs entwickelt

Innovative Moleküle, die von körpereigenen Immunstoffen abgeleitet erzeugt wurden, können sich selektiv an Krebszellen binden und deren Zerstörung veranlass...

LIH


> Ganzen Artikel lesen

Studienteilnehmer gesucht: Zusammenhänge zwischen Körperwahrnehmung und chronischem Stress

Im Rahmen des Projekts «INSTRESS» werden psychologische und biologische Faktoren untersucht, die mit körperlichen Symptomen bei Stress zusammenhängen.
> Ganzen Artikel lesen

Citizen Science mit Trichter und Messbecher: Schüler helfen Hydrologen bei der Untersuchung des Niederschlags

Niederschläge flächendeckend zu analysieren ist sehr mühsam. Unterstützt wird das LIST nun durch Schüler, die der Wissenschaft so wertvolle Daten liefern.
> Ganzen Artikel lesen

Geistes- und Sozialwissenschaften

Shakespeare in Zeiten der Restauration: Wie die Änderung politischer Verhältnisse den Umgang mit den Werken des Dramatikers beeinflusst hat

Als einer der bedeutendsten Dichter überhaupt beschäftigt William Shakespeare Wissenschaftler weltweit. Einer davon ist der Luxemburger Claude Fretz.

FNR


> Ganzen Artikel lesen

"LALA": Ein praktisch und wissenschaftlich erprobtes Leseförderprogramm für Vorschulen

Lernschwierigkeiten bei Kindern vorbeugen und ihnen so bessere Startchancen für die Schullaufbahn geben: Forscher der Universität Luxemburg haben ein wissen...
> Ganzen Artikel lesen

Schrift formt Umwelt: Wie unsere Sprache die Wahrnehmung beeinflusst

Der Himmel ist blau und eine Kuh größer als ein Regenwurm. Das würde keiner von uns in Frage stellen. Doch sehen das andere Menschen zwangsläufig auch so?
> Ganzen Artikel lesen

Technologie

Mit „Kniwwelino“ lernen schon Grundschulkinder programmieren

Die Forscherin Valérie Maquil vom LIST ermöglicht eine außerschulische »Informatikausbildung«.

LIST, SNJ


> Ganzen Artikel lesen

Autonomes Fahren: Intel und SnT kooperieren, um selbstfahrende Autos sicherer zu machen

Je komplexer autonome Fahrzeuge sind, desto größer die Gefahr von Hackerangriffen. Forscher arbeiten an einem System, das Angriffe automatisch neutralisiert.
> Ganzen Artikel lesen

App statt Besuch beim Therapeuten: Wie digitale Technologien das Gesundheitswesen verändern

Früher kam die Diagnose vom Arzt, heute immer häufiger von den digitalen Helfern, die wir mit uns rumtragen. Das erleichtert vieles, birgt aber auch Risiken.
> Ganzen Artikel lesen

Mr Science

Contenu op Lëtzebuergesch

Forschungsakteure

Organisationen und Museen